Hobby-Nutten.com > Hobbyhuren > Scharfe Hobbyhure in Dortmund privat getroffen

Scharfe Hobbyhure in Dortmund privat getroffen

Hobbyhure in Dortmund privat getroffen Die scharfe Hobbyhure hab ich übers Internet kennengelernt und vor ein paar Tagen in Dortmund privat zum ficken getroffen. Wir haben uns gegenseitig ausgezogen und als wir nackt voreinander standen hat sie mich zuerst zärtlich geküsst und fuhr dann mit der Zunge meinen Hals hinunter, über Brust und Bauch bis sie mein bestes Stück erreichte. Sie nahm in tief in den Mund und streichelte dabei mit einer Hand die Eier. Ich hab erstmal einen geilen Blowjob geniessen dürfen bei dem die Hobbyhure mich gekonnt mit der Zunge verwöhnt hat. Ich legte sie dann aufs Bett, küsste sie nochmal und revanchierte mich oral für den Blowjob. Die geile Sau hat es richtig genossen sich die rasierte Muschi lecken zu lassen. Sie zitterte erregt und seufzte leise auf als ich sie mit der Zunge verwöhnt habe. Nach einer Weile glittt ich über sie, leckte ihre geilen Nippel und drang sanft in sie ein. Dann haben wir geilen und sehr intensiven Natursex gehabt, mit viel Hautkontakt und zärtlichen Zungenküssen. Ich hab sie immer heftiger gefickt, die kleine Hobbyhure stöhnte zufrieden auf und ihre Fingernägel gruben sich in meine Arschbacken als sie mich fest an sich drückte. Ein letzter tiefer Zungenkuss und dann bin ich heftig gekommen und hab der Hobbyhure mein ganzes Sperma tief in ihre Muschi gespritzt. Ich blieb noch eine Weile in ihr und genoss das Gefühl und ihre Streicheleinheiten.

Ähnliche Artikel


Private Hausfrauen Kontaktanzeigen

Echte private Amateure

Treffe hier echte Amateure ganz privat ...

 

Hobbyhuren Tipps

Verabrede Dich hier sofort live mit Hobbyhuren aus Deiner Nähe und treffe noch heute Deine Traumfrau!
Hobbynutten.net

Einsame Hausfrauen suchen diskret einen Seitensprung, ein Sexabenteuer oder eine prickelnde Affäre!
Frauenkontakt.com