Hobby-Nutten.com > Bordelle und Laufhaus > Analsex im Bordell

Analsex im Bordell

Sonntags ist ja zum Glück immer weniger im Bordell los weil die braven Herren zuhause bei Ihrer Frau sind. also gehe ich am Sonntag in den Puff. Es ist weniger gedränge und die Huren sind entspannter. Dazu bekommst du besseren Sex für dein geld weil die Nutten ja wollen das du Sonntags wiederkommst um sie zu poppen. So war ich gestern bei Maria, einer geilen LatinaHure mit dicken Möpsen. Bezahlt habe ich 50 Euro für geiles blasen ohne Gummi und im Anschluß geilen Analsex. Die geile Hure hatte aber eine geile enge Rosette und beim Analsex konnte ich mich leider nicht lange zurückhalten und ich mußte der Hure mein Sperma schon nach 10 Minuten auf den Arsch spritzen. Link zur Hure

Ähnliche Artikel


Private Hausfrauen Kontaktanzeigen

Echte private Amateure

Treffe hier echte Amateure ganz privat ...

 

Bordell Tipps

Der erotische Stadtführer. Finde hier Callgirls, Clubs und Bordelle oder Laufhäuser in Deiner Stadt!
RotlichtPlan.com

Heimlich mit versteckter Kamera in Bordellen und Laufhäusern gefilmt! Haben wir Dich auch erwischt?!
BordellMovies.com