Hobby-Nutten.com > Strassenstrich > Junkie Nutte in Frankfurt im Bahnhof bei MC auf dem klo gefickt

Junkie Nutte in Frankfurt im Bahnhof bei MC auf dem klo gefickt

Von der Arbeit nach Hause mit der S-Bahn und am Hauptbahnhof in die Strassenbahn umgestiegen. Oben sah ich eine Junkie-Nutte und ich dachte mir „ein schneller Fick wäre jetzt geil” Also die Nutte angeschaut und sie erkannte am Blick den potenziellen Freier in mir. Sie fragte mich nach einer Kippe und fragte ob siek was für mich tun könnte, „Sie konnte „ !!!!! Wir gingen beim MC nachdem Erwerb eines 1 Euro Produktes aufs Klo und zum Glück war die Putzfrau gerade nicht da. Für 20 Euro bekam ich dann einen geilen Blowjob wobei ich der Nutte mein Sperma in den Mund spritzte und sie mein Sperma brav schluckte . Beim rausgehen war die Putze wieder da und keifte los als wir aus der Kabine kamen. Ich drückte ihr einen Fünfer in die Hand und sie schloß grinsend ihren Mund. Ich denke, beim nächsten mal gehe ich gleich runter und drück der farbigen Klofrau einen fuffi in die Hand und fick sie dann auf dem Klo. Mal sehen ob sie sich ficken läßt

Ähnliche Artikel


Private Hausfrauen Kontaktanzeigen

Echte private Amateure

Treffe hier echte Amateure ganz privat ...

 

Strassenstrich Tipps

Hier findest Du den Strassenstrich in Deiner Stadt. Mit exklusiven Filmen, heimlich auf dem Strich gedreht!
StrassenstrichMagazin.com

Die schärfsten Strassenhuren und Bordsteinschwalben erwarten Dich hier zur schnellen Nummer im Auto!
Strassenhuren.com