Hobby-Nutten.com > Strassenstrich > Autosex auf dem Strassenstrich in Würzburg

Autosex auf dem Strassenstrich in Würzburg

Am Donnerstag auf dem Würzburger Strassenstrich eine junge hübsche Hure getroffen. War nix los, weder Nutten noch Freier auf dem Strassenstrich unterwegs und so wurden wir uns mit 50 Euro schnell einig. Ich ließ die Bordsteinschwalbe einsteigen und los ging es auf einen ruhigen Parkplatz wo uns keiner beim ficken stören würde. Sie zog ihre enges schwarzes Kleid hoch und entledigte sich ihrer Wäsche, dann ging es ab in die Missionarsstellung und ich fickte das geile Luder in meinem Auto fest und heftig durch das ich dachte meine Stoßdämpfer geben nach. Die Nutte hatte sichtlich Spaß dran und so fickten wir über eine Stunde durch bis wir beide schweißnass einen Orgasmus hatten. Mein Autositz war klatschnass, so feucht wurde die Hure beim ficken. Tina ist eine ganz liebe und das nächste mal ficke ich sie bei mir zu hause etwas länger.

Ähnliche Artikel


Private Hausfrauen Kontaktanzeigen

Echte private Amateure

Treffe hier echte Amateure ganz privat ...

 

Strassenstrich Tipps

Hier findest Du den Strassenstrich in Deiner Stadt. Mit exklusiven Filmen, heimlich auf dem Strich gedreht!
StrassenstrichMagazin.com

Die schärfsten Strassenhuren und Bordsteinschwalben erwarten Dich hier zur schnellen Nummer im Auto!
Strassenhuren.com