Hobby-Nutten.com > Bordelle und Laufhaus > Geiler Fick im Bordell in Frankfurt

Geiler Fick im Bordell in Frankfurt

Gestern Abend war ich wieder mal Treppensteigen im Bahnhofsviertel. Im Bordell in der Elbestr sah ich dann diese geile Nutte auf dem Hocker vor der Tür sitzen. Ich sprach sie an und sie bot mir den Fick mit blasen und alles anfassen für 30 Euro an. Die Hure sah nett aus, also stimmte ich zu und ging mit ihr ins Zimmer. Kurze Waschung durch die Hure und dann drückte ich ihr 40 statt 30 Euro in die Hand worüber sie sich sehr freute. Ich legte mich auf den Rücken und sie fing an meinen Schwanz mit der Zunge zu verwöhnen. Als er ganz steif war, rutsche sie hoch und versenkte meinen Schwanz in ihrer glatt rasierten Muschi und während sie mich fickte, verwöhnte ich ihre geilen Titten mit meiner Zungen und den Händen. Die Hure machte überhaupt kein Zeitstress und so fickten wir bestimmt 30 Minuten bis ich völlig erschöpft in ihr abspritzte. Ich bekam dann noch eine kurze Massage mit Wäsche bevor ich dann freundlich verabschiedet wurde. Ein echt geiler fick   Laufhaus Huren

Ähnliche Artikel


Private Hausfrauen Kontaktanzeigen

Echte private Amateure

Treffe hier echte Amateure ganz privat ...

 

Bordell Tipps

Der erotische Stadtführer. Finde hier Callgirls, Clubs und Bordelle oder Laufhäuser in Deiner Stadt!
RotlichtPlan.com

Heimlich mit versteckter Kamera in Bordellen und Laufhäusern gefilmt! Haben wir Dich auch erwischt?!
BordellMovies.com